Stellenangebote bei Laaf PM & Walzenservice GmbH

Wir suchen im Moment folgende Mitarbeiter:

Ihr Aufgabengebiet:

Bearbeitung von Walzen und Drehteilen ab ca. Ø 200 mm und Länge ab ca. 2500 mm

  • Bearbeiten von Walzenrohre, Walzenböden, Walzenzapfen, Lagerteilen, Kupplungen, Buchsen etc. aus Stahl und Grauguss
  • Rissprüfung an Walzenzapfen
  • Maßkontrolle an Walzenzapfen
  • Ausbohren von Walzenzapfen
  • Abdrehen von alten Walzenbezügen
  • Bandschleifen von Stahlrohroberflächen
  • Sicheres Anwenden von Messwerkzeugen zur Selbstkontrolle
  • Lesen, Verstehen und Arbeiten nach technischen Zeichnungen und Arbeitspapieren.

Unter fachmännischer Begleitung führen wir Sie an die Fertigung und Bearbeitung von Papiermaschinenwalzen heran.

Sie bringen mit:

  • Ausgebildete Fachkraft als Dreher / Zerspanungsmechaniker
  • Kranfahrerschein wäre perfekt, aber nicht Bedingung und kann bei uns nachgeholt werden
  • Freundliche und dynamische Persönlichkeit
  • Flexibel, teamfähig und aufgeschlossen für Neues

Wir bieten Ihnen:

  • Familiäres Betriebsklima
  • Regel-Arbeitszeit von Montag – Freitag bei einer 40 Stundenwoche
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein attraktives Gehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen nach der Probezeit
  • Arbeitskleidung inklusive Waschservice => ohne Selbstbeteiligung
  • Kostenübernahme für einen Kranführerschein

Wir suchen eine zuverlässige und sorgfältig strukturierte Persönlichkeit, die langfristig unserem Unternehmen treu bleiben möchte.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an mail@laafwalzen.de

Weitere Auskünfte und Informationen erteilt Herr Franz Hürtgen (Telefon 02484 – 91971 50.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Bedienen der Auswuchtanlagen und deren Messsysteme
  • Bedienen von MS Office Excel
  • Kranfahren mit Papiermaschinenwalzen
  • Papiermaschinenwalzen auf den Auswuchtanlagen aufspannen und Antriebe montieren
  • Betriebsaufträge und Zeichnungen lesen
  • Erstellen von Auswuchtprotokollen
  • Einfache Schlossertätigkeiten (Bohren, Gewindeschneiden, Gewichte befestigen)

Sie bringen mit:

  • Ausbildung z. B. als Maschinen- und Anlagenführer, Industrie-/Werkzeugmechaniker, KFZ-Mechaniker, Stahlbauschlosser, handwerkliche Ausbildung, Quereinsteiger sind willkommen
  • Logisches, mathematisches und räumliches Denkvermögen
  • Freundliche und dynamische Persönlichkeit
  • Flexibel, teamfähig und aufgeschlossen für Neues

Wir bieten Ihnen:

  • Familiäres Betriebsklima
  • Regel-Arbeitszeit von Montag – Freitag bei einer 40 Stundenwoche
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Ein attraktives Gehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen nach der Probezeit
  • Arbeitskleidung inklusive Waschservice => ohne Selbstbeteiligung
  • Kostenübernahme für einen Kranführerschein

Wir suchen eine zuverlässige und sorgfältig strukturierte Persönlichkeit, die langfristig unserem Unternehmen treu bleiben möchte.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an mail@laafwalzen.de

Weitere Auskünfte und Informationen erteilt Herr Franz Hürtgen (Telefon 02484 – 91971 50.

Weitere Informationen unter: mail@laafwalzen.de